Günther Akustik ersetzte die bisherige Bühnenbeleuchtung auf Halogenbasis mit neuen LED-Theaterscheinwerfern der Marken Elation, Cameo und Prolights. Außerdem wurden vier neue LED-Movingheads der Marke Martin installiert. Dazu musste die Infrastruktur der Beleuchtung angepasst werden. Auch die Programmierung des Lichtpultes wurde auf die neue Situation nach Kundenwunsch angepasst.

In der Turn- und Festhalle der Gemeinde Mietingen plante und installierte Günther Akustik die neue Beschallungs- und Beleuchtungsanlage. Die Beleuchtungsanlage wurde zum größten Teil durch neue LED-Scheinwerfer der Firmen Elation, Briteq und Cameo ersetzt. Die alte Beschallungsanlage wurde durch neue Endstufen von Crown und Line-Array-Lautsprecher von Acoustic Line ersetzt und kann bei Bedarf mit den gelieferten Acoustic Lnie Subwoofern erweitert werden. Zusätzlich wurde noch das Bühnenmonitoring mit Acoustic-Line-Lautsprachern erweitert. Das Signalmanagement übernimmt das digitale Mischpultsystem der Roland V-Mixer-Serie. Für kleine Veranstaltungen oder Sportkurse wurde ein einfach zu bedienender Mischvorverstärker der Firma Phönix installiert.

Günther Akustik plante und installierte eine neue Mediensteuerung der Firma Neets. Auch die Beschallungs- und Beleuchtungssteuerung wurde auf den neusten Stand gebracht. Über ein Touchscreen lässt sich Beschallung, Bühnenbeleuchtung, Hallenbeleuchtung, Bühnentechnik und Haustechnik steuern. Die Beschallungsanlage der Stadthalle wurde mit der digitalen Roland V-Mixer-Serie erneuert. Die Beleuchtung kann für technisch anspruchsvolle Veranstaltungen auch mit dem neu installierten Hybridpult von Zero88 gesteuert werden. Auch die Videoübertragung wurde mit HDBaseT-Transmitter/Receiver der Firma TLS aktualisiert, um sowohl analoge Videosignale, als auch digitale HDMI-Signale an den vorhandenen Projektor zu senden.

Günther Akustik installierte in der Sickenbühlhalle Gruibingen neue Funkmikrofone im 19″ Schrank, sowie einen Unterputzmischverstärker im Bühnenbereich. Außerdem lieferten und installierten wir ein neues Digitalmischpult zur Steuerung der Anlage. Damit die Anlage ohne technische Kenntnisse verwendbar wird, installierte Günther Akustik ein Ferneinschaltsystem am Unterputzverstärker. Somit ist die Anlage per Knopfdruck betriebsbereit und kann ohne technischen Aufwand MP3-Dateien von SD-Karte bzw. USB Stick abspielen und Quellen über Mikrofone verstärken. Technisch versierte Nutzer können das neue Digitalpult im Regieraum verwenden.

Günther Akustik installierte in der Paul Metz Halle ein neues GL24 Kompakt- Line- Array- System von Acoustic Line. Ebenso wurden umfangreiche Messungen in der Halle vorgenommen auf deren Basis die Anlage neu eingestellt wurde.

Im Bürgersaal Senden wurde eine neue digitale Audiomatrix von BSS, sowie ein digitales Mischpult von Soundcraft incl. Stagebox installiert. Somit ist die Kommunikation zwischen Mischpult und Hausanlage über ein einziges CAT-Kabel möglich. Die Audiomatrix verwaltet alle Säle, somit ist eine zentrale Steuerung möglich.