Die richtige Kommunikationslösung für Sie

Konferenztechnik bringt Menschen bei Besprechungen zusammen, ohne dass sie im gleichen Raum anwesend sein müssen. Dies erhöht die Produktivität, spart Reisezeit und Reisekosten und erleichtert den regelmässigen Kontakt mit Kollegen, Partnern, Lieferanten und Kunden.
In der vernetzten Welt von heute ist die direkte Kommunikation wichtiger denn je.

Die Einsatzgebiete sind vielseitig:

  • periodische Meetings von Firmen mit mehreren Standorten
  • virtuelle Geschäftstreffen und Events
  • Außendienststeuerung
  • Produktentwicklung und Präsentation
  • intensive Pflege von Kunden und Lieferantenkontakten
  • Tele-Learning per Videoverbindung

Vorteile von Videokonferenzanlagen

  • keine Reisekosten
  • keine Anfahrt, Übernachtung, Abfahrt
  • geringe Umweltbelastung
  • preiswerte Alternative zu Dienstreisen
  • stressfrei

Wir liefern und montieren:

  • Huawei (Videokonferenzanlagen)
  • Tandberg (Videokonferenzanlagen)
  • Logitech (Videokamera)
  • NEC (LED Displays)
  • Sony (LED Displays)

Mobile Videokonferenzanlagen

Wir liefern auch maßgeschneiderte mobile Videokonferenzanlagen, die auch für Produktschulungen in der Werks-/ Produktionshalle einsetzbar sind. Die Systeme bestehen aus einem Huddleroom-System mit Beamtracking-Tischmikrofonen für den Konferenzraum, einer Kamera, einem Display und einem mobilen Wagen, auf dem alles fest verkabelt und montiert wird. Für Schulungen an großen Maschinen oder Ähnlichem kann die Kamera auf einem Stativ montiert werden, um maximale Flexibilität zu gewährleisten. Der Schulungsleiter/Techniker wird je nach Schulungssituation, Raumakustik und Örtlichkeit per Richtmikrofon oder per Headset an die Videokonfernzanlage angebunden. Dadurch kann man Webinare für theoretische Inhalte vom Schreibtisch/Konferenztisch, Produktschulungen an Maschinen in der Werkshalle und auch klassische Videokonferenzen mit Kunden, Lieferanten und Kollegen durchführen.

Durch die Mobilität der Anlage lassen sich der Komfort und die hochwertigen Komponenten der Videokonferenzanlage am wirtschaftlichsten nutzen.  Sie sind nicht an einen Raum gebunden. Videokonferenzen können aus dem eigenen Büro oder einem Besprechungsraum übertragen werden. Schulungen können aus einem Schulungsraum oder direkt von der Werkshalle aus, von den zu schulenden Personen verfolgt werden.

 

 

Huawei TE30

HD-Videokonferenzen leicht gemacht – mit dem All-in-One-Endpunktgerät TE30 von Huawei. Kamera, Mikrofon und HD-Codec sind in einem kompakten, IP-basierten Gerät integriert, das einfach zu installieren und in Betrieb zu nehmen ist.

Aufgrund intelligenter Sprachsteuerung können Benutzer einer Konferenz beitreten, indem sie einfach deren Namen sagen. Unterstützung von H.264 High Profile (HP) sowie der patentierten Video Motion Enhancement (VME)-Technologie von Huawei sorgt für eine qualitativ hochwertige Dual-1080p-Videoqualität bei geringer Bandbreite.

Dank integrierter WLAN-, IPv4-/IPv6-Unterstützung und APIs für Integration und Anpassung eignet sich der TE30 ideal dafür, einen kleinen oder mittleren Konferenzraum in eine innovative Videokonferenzanlage zu verwandeln.

  • Unterstützt intelligente Sprachsteuerung in Englisch und Chinesisch aus 6 Metern Entfernung, wodurch die Notwendigkeit für ein manuelles Wählen und für manuelle Konferenzschaltungen eliminiert wird
  • Bietet WLAN-Konnektivität mit Netzwerken, Präsentationsquellen, Mikrofonen und Berührungsbildschirmen
  • Wendet die neue VME+HP-Dual-Core-Technologie an und liefert so eine hervorragende HD-Erfahrung mit nur der halben Bandbreite von Konkurrenzangeboten
  • Mit SVC (Scalable Video Coding) und der patentierten SEC (Super Error Concealment)-Funktion 3.0 von Huawei für Sicherheit und eine reibungslose Konferenzperformance selbst bei einem Paketverlust von bis zu 20 %
  • H.235-Mediastream- und Signalisierungsverschlüsselung; SRTP-, TLS- und HTTPS-Verschlüsselung
  • Die optional integrierte Multicast Control Unit (MCU) sorgt für zusätzliche Netzwerkflexibilität